MICHAEL EBERT
MICHAEL EBERT

Projektbeispiel I: Identity - That's me

"Identity – That’s me. - Identität – Das bin ich", ein kooperatives Ausstellungsprojekt zwischen den Städten Warrington und Hilden im Rahmen des COMENIUS REGIO PROJECT 2009 – 2011. Thema der englisch-deutschen Gemeinschaftsausstellung war die Visualisierung der Gedanken und Gefühle von Teenagern mittels des „multilingualen“ Mediums Fotografie. Der Fokus war auf die Pubertät gerichtet, einer Zeit also, in der die ganze Welt auf dem Kopf zu stehen scheint. 

Jeder der sie durchlebt hat, weiß um die Schwierigkeit die eigene Identität zu begreifen, zu erfassen und sich selbst zu definieren. Alles ist anderes, alles ist neu. Dinge, die einst riesig erschienen, wirken auf einmal winzig.

 

Wie unterscheiden sich die Empfindungen junger Menschen in dieser Lebensphase? Sind sie ähnlich, egal ob in England oder Deutschland, oder gibt es regionale Unterschiede? Wie kann man diesen abstrakten Empfindungen im Bild ausdrücken? Dem sind wir mit den jungen Projektteilnehmern nachgegangen. In der Ausstellung mischte sich eine Serie aus je 20 professionellen Portraits von Michael Ebert und Pete Regan mit Fotos, die Jugendliche in den Workshops aufgenommen haben. Diese wurden ergänzt von Video-Clips und kurzen Texten. Damit entstand eine komplexe Momentaufnahme der Befindlichkeit von Heranwachsenden im lokalen und europäischen Kontext. Die Ausstellung wurde nicht nur in England und Deutschland, sondern auch als exemplarisches Projekt in der Brüsseler Vertretung des Landes NRW gezeigt.

Katalog und Plakat zu Ausstellung

Bilder der zwanzig deutschen Teilnehmer

Katalog der Ausstellung als PDF
Catalogue.pdf
PDF-Dokument [6.7 MB]

Organisationen

Agentur

Projekte

smart as photography – Wucht des Wandels

DGPh-Tagung zur Photographie mit dem Smartphone

3. -5. November 2016 in den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim

Workshops

FOTO FACTORY ‐ FOTOWORKSHOP FÜR JUNGE LEUTE

Wir stellen heute mit der Kamera nach, was früher Realität war. Workshops in Hilden und anderswo. Mehr... 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Ebert